Schwanzvergleich

Hier können Umfragen zur Paruresis gestartet werden
Antworten

Habt ihr in eurer Jugend Schwanzvergleiche mit anderen Jungs gemacht?

Niemals!
6
46%
Wenn, dann weiß ich es nicht mehr
1
8%
Ja, vielleicht ein oder ein paarmal
4
31%
Ja, öfters
2
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13

Jupp
User
Beiträge: 85
Registriert: 15. Januar 2011 22:51
Wohnort: NRW

Schwanzvergleich

Beitrag von Jupp » 17. März 2021 18:14

Was das mit Paruresis zu tun hat? Am Urinal, oder wo man sonst in Gemeinschaft uriniert, muss man zuerst seinen Hosenstall öffnen und dann seinen Penis herausholen, vor den Augen anderer Männer. Die tun natürlich das gleiche, und deswegen soll man es als ganz normal empfinden, aber eigentlich ist es schon eine ziemlich ungewöhnliche Handlung. Und in wirklich jeder anderen Situation absolut unangemessen.
Meine Vermutung: wer als Junge schon gelernt hat, dass es ganz normal ist, hin und wieder den eigenen Schwanz anderen Jungen zu zeigen und deren anzusehen, hat wahrscheinlich auch als erwachsener Mann weniger Hemmungen, seinen Schwanz in Gegenwart anderer Männer aus der Hose zu holen.
Ich habe diese Erfahrung nicht, als Kind wurde ich mal von einem älteren Cousin zum Schwanzvergleich aufgefordert, was ich entsetzt abgelehnt habe. Dank meiner prüden Erziehung fand ich das völlig ungehörig.
Als ich meine ersten Übungen gemacht habe, war es für mich eine große Überwindung, meinen Penis "in der Öffentlichkeit" auszupacken, selbst wenn ich völlig allein am Urinal stand. Es war anfangs immer das Gefühl, "sowas tut man nicht".

t_parcer
User
Beiträge: 10
Registriert: 25. Februar 2020 10:08

Re: Schwanzvergleich

Beitrag von t_parcer » 17. März 2021 18:47

Hallo Jupp.
War auch erst sehr verwirrt, was das hier soll. Deine Erklärung ist jedoch ganz gut und nun finde ich das doch spannend. Denn ich habe sowas früher mit Kumpels schon öfter mal gemacht und fand das auch immer lustig und problemlos. Doch das Pinkeln vor anderen fällt mir doch arg schwer. Es scheint also, zumindest bei mir, kein Zusammenhang zu bestehen.

Jupp
User
Beiträge: 85
Registriert: 15. Januar 2011 22:51
Wohnort: NRW

Re: Schwanzvergleich

Beitrag von Jupp » 18. März 2021 13:43

Das finde ich interessant, daß bei dir gar kein Zusammenhang besteht. Ich hatte gedacht, daß es das Pissen mit anderen erleichtert, wenn zu dem Angst-Problem (nicht pissen zu können) nicht auch noch das Scham-Problem (den anderen seinen Schwanz zu zeigen) dazukommt.

Matze
User
Beiträge: 24
Registriert: 3. September 2006 22:20

Re: Schwanzvergleich

Beitrag von Matze » 28. März 2021 16:17

Hi Jupp,

hatte früher Schamgefühle und konnte eben nicht ans Urinal gehen. Das Schamgefühl habe ich dann überwunden und all das mit Kumpels gemacht, was man als heranwachsender Mann so macht. Aber Pinkel gehörte da nicht dazu, denn das ging trotz allem nicht. Für mich gibt es da also irgendwie auch keinen Zusammenhang.

Grüße,
Matze

Benutzeravatar
Klaus75
User
Beiträge: 6
Registriert: 17. Januar 2008 14:13
Wohnort: zwischen Mainz, Bingen

Re: Schwanzvergleich

Beitrag von Klaus75 » 29. März 2021 23:41

Als Jugendlicher habe ich oft Schwanzvergleich gemacht und konnte/kann trotzdem nicht pinkeln.

uwe p.
User
Beiträge: 13
Registriert: 31. Januar 2011 13:38

Re: Schwanzvergleich

Beitrag von uwe p. » 29. August 2021 17:22

Hallo Jupp
Ich kann deine Erklärung sehr gut nachvollziehen, ich bin auch in einem konservativen Elternhaus aufgewachsen Nacktsein oder sich nackt zeigen gab es bei uns nicht. Mein Vater haben wir Kinder,zwei Jungs nie nackt gesehen das Badezimmer wurde beim Toiletten Gang oder Duschen angeschlossen Mein Vater ging mit uns nie ins Schwimmbad. Ich muss sagen ich habe bis heute und ich bin jetzt 53 meinen 7 Jahre älteren Bruder seit unserer Kindheit nicht mehr nackt gesehen. Die Probleme begannen in Der Pubertät ich war übergewichtig und spät entwickler ich wurde in der Schule und im schwimmunterricht oft geärgert und ausgelacht der Sportlehrer machte dabei vergnügt mit ich konnte zu Hause mit niemandem darüber reden. Ich hatte viele Jahre auch noch als erwachsener Mann Probleme damit mich nackt zu zeigen Schwimmbad oder beim Duschen nach dem Sport. In der Pubertät entwickelte sich auch meine Paruresis und wurde so stark dass ich nicht mal in der Kabine Pinkeln konnte geschweige denn mich überhaupt auf eine öffentliche Toilette traute. Als wir 12 oder 13 waren bin ich mit zwei Klassenkameraden Fahrrad gefahren im Wald hielten wir kurz an dann haben die zwei Freunde auch die Hose runter gelassen und schwanzvergleich gemacht ich wollte das auch nicht da mir das völlig fremd war nachdem die Freunde dann jedoch sagten ich sollte mich nicht so anstellen habe ich dann doch gezeigt aber leicht ist es mir nicht gefallen daher kann ich dich Jupp sehr gut verstehen.
Herzliche Grüße von Uwe

Antworten