Die Suche ergab 67 Treffer

von dscho
8. Februar 2019 10:23
Forum: Paruresis
Thema: Wie geht "breathholding"?
Antworten: 2
Zugriffe: 6077

Re: Wie geht "breathholding"?

Hi, ich würde mir gerne die breathholding Methode aneignen, habe aber ein paar Fragen. Wäre toll wenn sie mir jemand beantworten könnte. - wieso soll man etwa ¾ der Atemluft ablassen vor dem Üben? Wieso nicht alles komplett. Dann dürfte es doch schneller gehen. - und macht es Sinn, langsam weiter au...
von dscho
14. Mai 2016 17:53
Forum: Erfolgsberichte
Thema: Haltet die Luft an!
Antworten: 9
Zugriffe: 5216

@bibimbap
erzähl doch mal wie genau das gemacht hast. Ich nehme mal nicht an, das du vorher tief Luft holst. Aber wie genau kannst du dann die Luft 60 Sek und länger anhalten? Bis dahin ist doch der ganze Sauerstoff im Körper so weit aufgebraucht, das man ohnmächtig werden sollte.
von dscho
26. September 2015 18:18
Forum: Erfolgsberichte
Thema: Haltet die Luft an!
Antworten: 9
Zugriffe: 5216

Das ist nichts neues. Bekannt ist diese Methode unter der Bezeichnung "breath holding". Leider funktioniert sie wohl nicht bei jeden. Also sei froh das es bei dir geht.
von dscho
4. Oktober 2014 18:43
Forum: Pee Buddies / Treffen / Kontakte
Thema: Stuttgart: Relaxen beim Pinkeln - wer übt mit?
Antworten: 8
Zugriffe: 2555

Hi,

ich hab relaxd auch vor einiger Zeit eine PN geschickt, aber keine Antwort. Ich hätte auf jeden Fall auch interesse. Komme aus Esslingen. Also quasi um die Ecke. Wie wärs wenn wir drei uns treffen?

Grüße
von dscho
5. Februar 2014 18:30
Forum: Paruresis
Thema: Hallo zusammen_ Frage zur "breath holding methode"
Antworten: 13
Zugriffe: 4662

Hallo,

mich würde auch interessieren wie man diese Methode korrekt anwendet. Muss man z.B. komplett ausatmen oder kann/muss man etwas Luft drin lassen? Ansonste funktioniert es ja nicht den Atem so lange zu halten ohne das man ohnmächtig wird. Gibt es irgendwo eine gute Anleitung?

Danke
von dscho
3. März 2012 18:31
Forum: Paruresis
Thema: Therapeut in der Nähe von Stuttgart
Antworten: 6
Zugriffe: 2023

das mit dem Warten ist normal. Vor allem wenn du Kassenpatient bist. Wenn du selber zahlst gehts schnell.
von dscho
4. Februar 2012 18:25
Forum: Paruresis
Thema: Therapeut in der Nähe von Stuttgart
Antworten: 6
Zugriffe: 2023

Hi Fabian,

ich war mal beim http://www.psychomueller.de/ in Behandlung. Er hatte auch mal Paruresis, wenn auch nicht so stark. Allerdings hat er mir nicht wirklich geholfen, deswegen kann ich ihn nicht empfehlen. Therapeuten gibts aber genug. Musst nur mal googlen.
von dscho
23. Juli 2011 18:41
Forum: Testforum und Fragen zum Forum
Thema: verbesserungsvorschläge und ausbau der homepage
Antworten: 5
Zugriffe: 3435

ich finde die unterteilung nach Nord-Süd-Ost-West zu grob. wie wäre es mit der plz. also 0xxxx, 1xxxx, ...?
von dscho
16. Oktober 2010 18:45
Forum: Paruresis
Thema: Wie lange braucht ihr zum Wasserlassen?
Antworten: 5
Zugriffe: 2763

es kommt darauf an. wenn ich grad in gedanken wo anders bin (also abgelenkt) gehts sofort los. wenn ich mich aber darauf konzentriere, kann es schon ein paar sekunden dauern
von dscho
28. August 2010 18:47
Forum: Paruresis
Thema: blase überdehnt?
Antworten: 2
Zugriffe: 4545

du hast das ganze glaub ich falsch verstanden. es geht nicht um bestimmte situationen sondern um ein dauerhaftes problem
von dscho
22. August 2010 12:56
Forum: Paruresis
Thema: blase überdehnt?
Antworten: 2
Zugriffe: 4545

blase überdehnt?

hallo, ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber ich kann meine blase nicht sofort entleeren. ich habe etwas recherchiert und bin auf folgenden beitrag gestoßen: http://www.netdoktor.de/News/Wissenswert-Kann-eine-volle-1130814.html hab darauf hin etwas weiter recherchiert habe das hier gefunden: http...
von dscho
7. August 2010 17:01
Forum: Pee Buddies / Treffen / Kontakte
Thema: Wer in Stuttgart hat auch das Problem
Antworten: 3
Zugriffe: 1733

ich hab dir doch geschrieben, aber du willst ja nicht.
von dscho
25. Mai 2010 18:57
Forum: Paruresis
Thema: meine erfahrungen und erkenntnisse & eine interes.therap
Antworten: 15
Zugriffe: 12600

hi, ich muss zu meiner schande zugeben, das ich es bis jetzt nur ein mal gemacht habe (und das ist schon über 1 jahr her). wenn man alleine trainiert, findet man immer ausreden nicht zu üben (zb. oh, es regnet. ich geh lieber morgen). das eine mal war aber nicht so schlimm wie ich dachte. anfangs ka...
von dscho
27. März 2010 18:07
Forum: Paruresis
Thema: Paruretische Ängste im Alltag
Antworten: 22
Zugriffe: 5859

ich muss zugeben, das ich es anfangs auch peinlich fand, aber mittler weile habe ich mich daran gewöhnt. schließlich braucht ja jeder klopapier. vielleicht hilft es dir ja andres rum zu denken. wenn du kein klopapier kaufst, denken die anderen das du dich untenrum nicht putzt :wink:
von dscho
28. November 2009 18:44
Forum: Paruresis
Thema: Klopftherapie
Antworten: 5
Zugriffe: 2845

@Croccy
klopftherapie (eft) habe ich selber schon probiert. hört sich zwar toll an, aber ich kann dir sagen, das es mir nicht viel gebracht hat (außer das mein geldbeutel leichter geworden ist, und das nicht zu knapp).